[Search]  Suche   [Groups]  Zurück zur Startseite  
Map - Pack & Co . (DICE FAIL) ICH WILL ADDONS  XML
Battlefield 3  > Allgemeines
Autor Beitrag


Einsteiger

Beigetreten: 10.04.2012 19:36:49
Beiträge: 3
Offline

Ich finde Battlefield 3 ist von der Grafik & Programierung sehr gelungen auch wenn es ein paar Bugs gibt ,aber was soll das ? Ich dachte Battlefield 3 soll ein Nachfolger für Battlefield 2 werden ,aber dessen ist es nicht mal im Ansatz würdig ,DICE das ist echt eine Lachnummer von euch ,vor allem sollte das Spiel dann nicht Battlefield 3 heißen ,ich meine Maps Packs und neue Waffen ,ok wer es mag holt es sich und wer nicht holt es sich es nicht ,aber Origin + ServerBrowser ,sowieso eine Große Lachnummer und dann kommt auch noch sowas ? Allein diese Shortcuts zum Freischalten von alles ist echt witzig ,ich meine ich bin PC-Spieler und z.b in Modern Warfare 3 ist immernoch keine neuen Maps zum kaufen für PC Erschienen und das spielt immernoch jeder ,ich meine warum macht ihr einfach nicht Battlefield 2 mit Frostbite Engine 2.0 ,mehr wollen wir nicht und möchten wir nicht ,ich will wieder Addons kaufen keine DLC ´s ,allein die Spielerschaft in Battlefield 3 ist fürn * ,die sind zu dumm um Battlefield zu spielen diese * Egoistischen Call-of-Duty Boys ,diese Iidioten reichen uns völlig aus ,wir brauchen auch nicht sowas wie ein Neues Map Pack & Co.

Wir wollen die Neuen Fraktionen ,wie MEC ,Europa & China wtf !!!!




Ich denke das möchte jeder hier ,alle die Battlefield in Herzen haben !



Wie wäre es wenn ihr mal einfach NATO gegen Soviets macht ,das wäre auch Cool !

Dieser Beitrag wurde 3-mal geändert, zuletzt: 01.05.2012 19:21:42



Einsteiger

Beigetreten: 06.05.2012 10:49:07
Beiträge: 1
Offline

Selten so einen Quatsch gelesen. Ich hab Battlefield 2 wirklich viel und lange gespielt, aber bin vollauf zufrieden mit dem Spiel an sich. Solche Zwangsmaßnahmen wie Origin sind natürlich immer kritisch zu sehen. Das Battle.Log find ich auch sehr gut umgesetzt. Bisher fehlen nur mehr Clan-unterstützende Features.
Dir scheint auch irgendwie entgangen zu sein, dass bald ein richtiges Addon erscheinen wird. Die Zusatzpacks wie Armored Fury bei BF2 waren auch eher Map-Packs als sonst irgendwas anderes. Da bekommt man hier sogar noch mehr für sein Geld. Ich bin mit BF2 sowie BF3 im großen und ganzen sehr zufrieden.

Edit:
Du solltest auch nicht von "wir" oder "uns" sprechen, da das nur deine Meinung ist und bei weitem nicht die komplette Spielerschaft hinter deiner Meinung steht. Das ist einfach Unsinn.

Dieser Beitrag wurde 1-mal geändert, zuletzt: 06.05.2012 17:56:05



Neuling

Beigetreten: 24.04.2012 03:50:14
Beiträge: 19
Offline

Ich möchte gerne einmal darauf hinweisen das es Battlefield 3 und nicht Battlefield 2.1 heißt. Es ist ein Nachfolger und kein Mod, die Gamingszene und ebenso die Spiele haben sich entwickelt und das ist gut so. Wenn du dich mal weniger darauf konzentrieren würdest was an BF3 nicht so ist wie bei BF2 hättest du die Möglichkeit ein wirklich tolles und spannendes Spiel zu entdecken. Und ein VW Jetta sieht heute auch nicht mehr aus wie 1979, ganz zu schweigen von den funktionen und der Leistung.

Originpflicht, o.k. ich lasse mir auch nicht gerne etwas aufzwingen aber da du ja MW3 selbst zur Sprache bringst, versuche es doch mal online ohne Steam zu spielen. Außerdem bin ich von Battlelog überzeugt. Serverbrowser, ein quasi Battlefield xfire und Forum in einem, bitte was missfällt dir daran? Für Leute die im Clan und/oder mit vielen Freunden spielen sehe ich wirklich nur Vorteile! Und um nochmal auf MW3 zurückzukommen wo ist da denn der Serverbrowser? Allgemein sollte der ständige Vergleich mit MW3 jedoch endlich aufgegeben werden. Meiner Meinung nach haben diese Games im großen und Ganzen nur gemein, das es FPS sind. Möglicherweise gibt es Bereiche wo Ideen übernommen wurden aber nicht wirklich signifikant. Das ist auch in Ordnung, man muß ja wenn man ein Rad baut nicht ein paar Ecken hineinbauen nur damit man nichts übernommen hat was bei anderen gut funktioniert.

Und zuletzt , ob ich das Ding nun Addon nenne und auf DVD presse oder online unter dem Label DLC verkaufe - das ist doch jetzt wirklich Haarspalterei.

Dieser Beitrag wurde 2-mal geändert, zuletzt: 07.05.2012 13:11:24



Mitglied

Beigetreten: 01.10.2011 15:36:00
Beiträge: 117
Offline

BuLL7errier hat geschrieben:Ich möchte gerne einmal darauf hinweisen das es Battlefield 3 und nicht Battlefield 2.1 heißt. Es ist ein Nachfolger und kein Mod, die Gamingszene und ebenso die Spiele haben sich entwickelt und das ist gut so. Wenn du dich mal weniger darauf konzentrieren würdest was an BF3 nicht so ist wie bei BF2 hättest du die Möglichkeit ein wirklich tolles und spannendes Spiel zu entdecken. Und ein VW Jetta sieht heute auch nicht mehr aus wie 1979, ganz zu schweigen von den funktionen und der Leistung.

Originpflicht, o.k. ich lasse mir auch nicht gerne etwas aufzwingen aber da du ja MW3 selbst zur Sprache bringst, versuche es doch mal online ohne Steam zu spielen. Außerdem bin ich von Battlelog überzeugt. Serverbrowser, ein quasi Battlefield xfire und Forum in einem, bitte was missfällt dir daran? Für Leute die im Clan und/oder mit vielen Freunden spielen sehe ich wirklich nur Vorteile! Und um nochmal auf MW3 zurückzukommen wo ist da denn der Serverbrowser? Allgemein sollte der ständige Vergleich mit MW3 jedoch endlich aufgegeben werden. Meiner Meinung nach haben diese Games im großen und Ganzen nur gemein, das es FPS sind. Möglicherweise gibt es Bereiche wo Ideen übernommen wurden aber nicht wirklich signifikant. Das ist auch in Ordnung, man muß ja wenn man ein Rad baut nicht ein paar Ecken hineinbauen nur damit man nichts übernommen hat was bei anderen gut funktioniert.

Und zuletzt , ob ich das Ding nun Addon nenne und auf DVD presse oder online unter dem Label DLC verkaufe - das ist doch jetzt wirklich Haarspalterei.

Man denke daran, dass das Addon Special Forces von BF2 fast gneauso viel Karten enthält wie BF3 Ja die Gamingszene hat sich geändert sowie die Spiele - es wird viel mehr weggeschnitten gar ausgelassen um es nachher als DLC zuverkaufen und wir kaufen dennoch die Spiele. Klar BF3 ist ein eigenes Spiel hat aber so wenig mit BF2 zu tun das es garkein Nachfolger sein kann !
Battlefield 3  > Allgemeines
Gehe zu: